Solothus - Realm Of Ash And Blood

Review

Soundcheck März 2020# 26

KURZ NOTIERT

Mit „Realm Of Ash And Blood“ veröffentlichen die Finnen SOLOTHUS ihr drittes Album, das erste über das amerikanische Label 20 Buck Spin. Die Band aus dem Land der tausend Seen bringt aber Todesröcheln statt epischen Gesang in die Musik ein. Gesang, der durchaus abwechslungsreicher ausfallen dürfte, aber vor Schmerz und Niedergang nur so trieft. Die Songs selbst sind abwechslungsreich und erinnern mal, wenn melodischer, an AHAB, aber durchgehend an COFFINS und HOODED MENACE.

SOLOTHUS liefern Musik für den Beginn der Coronaisolation, wo man einfach die Vorhänge zugezogen hat, finstere Musik aufgelegt hat und froh war, nichts mit dem Rest der Welt zu tun zu haben. Nur kommen nach ein paar Wochen auch längst verschollen geglaubte Gefühle durch und man sehnt sich nach sozialen Kontakten. Dann ist „Realm Of Ash And Blood“ der falsche Soundtrack und hat sich leider allzu schnell abgenutzt.

Shopping

Solothus - Realm of Ash and Blood (Digipak)bei amazon14,61 €
13.04.2020

Schuld ist man immer nur selbst, alles andere ist Feigheit.

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Realm Of Ash And Blood' von Solothus mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Realm Of Ash And Blood" gefällt.

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Solothus - Realm of Ash and Blood (Digipak)bei amazon14,61 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32453 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare