Swamp Witch - Dead Rituals

Review

KURZ NOTIERT

SWAMP WITCH haben auf ihrem zweiten Album eine gute Mischung zusammengebraut, die primär auf Death und Doom Metal basiert und durch eine fiese Prise Sludge vollendet wird. „Dead Rituals“ tönt langsam, tödlich und tonnenschwer aus dem sonst eher sonnigen Kalifornien. Es fällt nicht schwer die Band als Amerikaner einzustufen, denn die Musik von SWAMP WITCH trägt klar diese Signatur.

Insgesamt könnte „Dead Rituals“ bei aller Liebe zu Klängen in adagio und Düsternis allerdings abwechslungsreicher sein, denn der einmal gewählte Trott des Versinkens in schlammigen Böden und Ufern wird während der gesamten Spielzeit des Albums nicht verlassen. Aber schon Goethe wusste: „Der Stein im Sumpf macht keine Ringe“.

20.05.2019

Stellv. Chefredakteur

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31448 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare