The 69 Cats - Seven Year Itch

Review

THE 69 CATS sind das 2013 gegründete Projekt von THE 69 EYES-Sänger Jyrki 69 und Rockabilly-Gitarren-Legende Danny B. Harvey (HEADCAT, THE ROCKATS, THE LONESOME SPURS). Für das neue Album „Seven Year Itch“ sind als Verstärkung außerdem etablierte Namen wie Rat Scabies (THE DAMNED) am Schlagzeug und NEKROMANTIX-Gründer Kim Nekroman am Bass dazugestoßen.

THE 69 CATS – Schwarz gefärbte Klassiker

Waren auf dem ersten Album „Transylvanian Tapes“ schon coole Coverversionen von grandiosen Klassikern wie “People Are Strange” (THE DOORS), “Werewolves Of London” (WARREN ZEVON) und “Bela Lugosi’s Dead” (BAUHAUS) zu finden, gibt es dieses Mal mit “Hollywood’s Bleeding” von POST MALONE, eine sehr ungewöhnliche, aber durchaus interessante Wahl eines aktuelleren Songs. Der im Original sehr durchproduzierte und getragene Song wird in dieser Version zum schwarz-romantischen Rocker, wie er auch für Jyrkis Hauptband typisch ist und deren Fans gefallen dürfte.

Das melancholische „Good Time To Die“ könnte mit seiner Ennio-Morricone-Gedächtnismelodie hingegen auch auf den Soundtrack eines Westernfilms passen. „(Let’s Go) Psycho“ ist im Original von der australischen Rockabilly/Psychobilly-Künstlerin Brigitte Handley und wurde im Teamwork mit Danny B. Harvey geschrieben. In der Version von THE 69 CATS wurde ihr Gesang von der Originalaufnahme im Hintergrund beibehalten und somit quasi zum Duett zwischen ihr und Jyrki 69.

„Seven Year Itch“ – THE 69 CATS sind immer noch mit voller Seele Rock ’n‘ Roll

Zum coolen „Teddy Boy Boogie“ lassen sich prima die Hüften schwingen und in „The Hell Of The Mountain King“ wird das klassische Musikstück „In der Halle des Bergkönigs“ des norwegischen Komponisten Edvard Grieg in neuer Interpretation gerockt. „It Ain’t Enough“ macht zum Schluss noch einmal klar, dass alle Beteiligten trotz ihrer langen Zeit im Geschäft noch immer richtig Bock haben und mit Herzblut bei der Sache sind. Vor allem letzteres merkt man auch dem kompletten Album an.

Mit „Seven Year Itch“ ist THE 69 CATS ein cooles Oldschool-Rock-’n‘-Roll-Album mit einem dezent gotischen Anstrich gelungen, das auf Autofahrten mit runtergekurbelter Scheibe sowie beim nächsten Grillabend für ordentlich Spaß sorgen dürfte.

Shopping

The 69 Cats - Seven Year Itchbei amazon12,99 €
09.04.2021

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Seven Year Itch' von The 69 Cats mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Seven Year Itch" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

The 69 Cats - Seven Year Itchbei amazon12,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33513 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare