Umount - Demo 2002

Review

Metalbands mit Musikern aus der Schweiz…da fallen einem auf Anhieb wohl nur SAMAEL und GURD ein. Mit Vorph und Co. haben UMOUNT allerdings weniger am Hut. Dafür aber mit letztgenannter Combo umso mehr. Das liegt nicht nur daran, dass deren Bassist Frank Winkelmann früher mal bei UMOUNT gespielt hat und zusammen mit V.O. Pulver (Sänger/Gitarrist bei GURD) für den kraftvollen, aber stets eine wohltuende Rohheit ausstrahlenden Sound dieses Demos verantwortlich war. Nein, auch in musikalischer Hinsicht liegt die 2001 aus den Überresten der deutschen Formation THE LIE und den Baselern CASTER hervorgegangene Truppe eher auf der Schiene des Aushängeschilds aus dem Taschenmesser- und Uhrenland. Richtig schön groovig mit sattem Neo-Thrash-Riffing geht es hier meist zur Sache, wobei nicht selten Assoziationen zu MACHINE HEAD und Konsorten heraufbeschworen werden („Wicked“). Dabei scheuen sich UMOUNT erfreulicherweise nicht davor, auch mal in seichtere, vielerorts verpönte New Metal-Gefilde mit Laut/Leise-Dynamik („Enemy“) abzudriften. Die Vergangenheit in ihren Vorgängerbands, die eher im rockigen Bereich angesiedelt waren, konnten die vier Jungs wohl auch nicht so ganz abschütteln, was in einigen Alternative-kompatiblen Parts über die vier Songs verteilt mündet. Genauso abwechslungsreich sind die Vocals ausgefallen. Von heftigen Neo-Thrash-Shouts bis hin zu melodiös-cleanen Gesangslinien hat alles seinen angestammten Platz. Cool! Somit macht UMOUNTs „Demo 2002“ durchaus Lust auf mehr Material in Spielfilmlänge. Nur sollten GURD aufpassen, dass sie von ihrem „kleinen Bruder“, der mit Sicherheit noch wachsen wird, nicht in Zukunft verhauen werden. Bestellen kann man das Teil übrigens für schlappe vier Euro über den Mailorder von (Link).

04.03.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Demo 2002' von Umount mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Demo 2002" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34300 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Umount - Demo 2002

  1. alarmist sagt:

    Geht gut ab, tritt viel Arsch und ist abwechslungsreich! Für einen ersten Auftritt eigentlich sehr gut! Nach mehrmaligem Durchhören für mich fast schon der Newcommer Nummer 1 2002!

    9/10