Within Temptation - Frozen

Review

Galerie mit 23 Bildern: Within Temptation - Wacken Open Air 2019

WITHIN TEMPTATION, die mit “Mother Earth” einen riesen Hit hatten und auch mit ihrem aktuellen Album “The Heart Of Everything“ ordentlich punkten konnten, schieben mit der Doppel-A-Single „Frozen“ inkl. „The Howling“ noch mal einen nach.

„Frozen“ ist ein opulentes Schmachtwerk geworden, erinnert stark an EVANESCENE und Co., macht dabei aber einen wirklich guten Eindruck. Und über die tolle Stimme von Sängerin Sharon Den Adel brauche ich wohl keine großen Worte zu verlieren, oder? Wesentlich flotter geht hingegen „The Howling“ ans Werk. Die düstere Nummer wird natürlich auch von der Stimme dominiert, lässt aber auch Platz für ausreichend Härte. Insgesamt eine gute Nummer, zwar nicht erstklassig aber gut.

Das bisher unveröffentlichte „Sounds Of Freedom“, welches vor allem durch das schöne vorhandene Flair bestechen kann, ist sicherlich keine reine B-Seite. Wahrscheinlich hat der Song aus platztechnischen Gründen es nicht aufs Album geschafft. Für Fans ganz besondere Leckerbissen sind garantiert die Akustikversionen von „What Have You Done“ und „The Cross“. Zwar kann Sharon hier nicht unbedingt stimmlich nicht ganz überzeugen, da die Stücke eher Livecharakter haben.

Als nettes Schmankerl oben drauf sind noch die Videos von „Frozen“ und „The Howling“ auf der schicken, im Digipak gehaltenen, EP vorhanden.

Von Ausverkauf kann demnach nicht die Rede sein, bieten WITHIN TEMPTATION hier nicht nur Einheitsbrei sondern was fürs Auge und was für die Ohren. Nettes Teil.

09.07.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31624 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare