Sonic Reign
Jahrespoll 2006 mit Sänger Ben

Special

Jahrespoll 2006 mit Sänger Ben

Sonic Reign

Meist gehörte Alben

DIES ATER – Out Of The Dark
SATYRICON – Now, Diabolical
GEIST – Kainsmal
PORCUPINE TREE – In Absentia
…und natürlich „Raw Dark Pure“

Highlight 2006

Die neuen Alben von DARK FORTRESS, GEIST, SECRETS OF THE MOON und der SATYRICON-Gig in Frankfurt, nachdem wir die Jungs von DARK FORTRESS endlich mal persönlich getroffen haben, gehören auf jeden Fall zu den Highlights.

Größte Persönlichkeit

Mir fällt niemand ein, der durch seine Persönlichkeit besonders geglänzt hätte.

Größter Depp

Davon gibt es wiederum zu viele, um ihren König zu nennen.

Größte Enttäuschung

Der bisher leider ausgebliebene Erfolg unseres eigenen Labels Sovereignty Productions

Größte Überraschung

Das Vertrags-Angebot von Metal Blade Records

Schönstes Erlebnis

Der Abschluss der Arbeiten an unserem Album. („Raw Dark Pure“ – Anm. d. Verf.)

Das Jahr 2006 war…

ein entscheidendes Jahr für SONIC REIGN. Wichtige Weichen wurden gestellt und wir haben eine Menge hervorragender Leute kennen gelernt. Das Jahr stellt den bisherigen Höhepunkt in der Karriere von SONIC REIGN dar.

Hoffnungen für 2007

Ich hoffe natürlich darauf, dass unser Album „Raw Dark Pure“ einschlagen wird.

Vorsätze für 2007

Ich halte nichts von Vorsätzen zum neuen Jahr. Entweder man hat vor etwas zu ändern oder nicht, aber man fängt damit ganz sicher nicht wegen eines bestimmten Zeitpunktes an.

And last but not least, meine letzten Worte

Wie immer möchte ich unseren Fans danken und allen, die uns sonst auf irgendeine Art und Weise unterstützt haben.

28.12.2006

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32054 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare