Schandmaul - Leuchtfeuer Tour 2017
Live-Profis mit Neuigkeiten

Konzertbericht

Billing: Schandmaul
Konzert vom 30.10.2017 | Theaterhaus, Stuttgart

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude, aber wenn ein Konzert – leider krankheitsbedingt – verschoben wird und man ein Jahr warten muss, dann wird die Geduld schon einmal auf eine harte Probe gestellt. Am Montag, den 30. Oktober 2017 ist es dann endlich soweit. Das Theaterhaus in Stuttgart öffnet seine Tore für die knapp 1500 SCHANDMAUL-Fans.

Vorband mit großem Potential

Bevor SCHANDMAUL jedoch ihr “neues” Album darbieten können, sind KRAYENZEIT auf der Bühne. Die Ludwigsburger Folk-Band ist noch nicht sehr bekannt und noch als Vorband unterwegs, aber das Septett haut alle Gäste um. Mit sehr einprägsamen, folkig-rockigen Liedern begeistern die Musiker die Besucher. Die gesamte Band beherrscht ihr Handwerk hervorragend. Vor allem Sänger Markus Engelfried ist so energiegeladen, dass sich dies auf das Publikum überträgt. Wenn eine Vorgruppe schon so eine Show und Energie liefert und das Publikum tanzt, schreit und mitsingt als wäre die Band ein Headliner auf dem Wacken Open Air, dann bin ich mir sicher: Von KRAYENZEIT werden wir in Zukunft noch viel mehr hören und sehen.

Setlist KRAYENZEIT:
Krähenkönigin
Spieglein, Spieglein
Tenebra
Von der Fahrt übers Meer
Am Leben
Ikarus
Wir Sind Die Sünde
Krayenzeit
Fegefeuer

Galerie mit 12 Bildern: Krayenzeit - Leuchtfeuer Tour 2017

Neuigkeiten bei SCHANDMAUL

Nun aber zum eigentlichen Grund, weshalb die Gäste im Theaterhaus sind: SCHANDMAUL. Die Münchner kommen mit Blitz und Donner auf die Bühne als der Vorhang fällt. Passend dazu startet die Band mit “Vor Der Schlacht”. Sänger Thomas Lindner begrüßt die Fans und erzählt, was im letzten Jahr so passiert ist, denn es hat sich einiges verändert. Wie aufmerksame Fans sehen können, hat sich in der Bandbesetzung etwas getan. Geige und Drehleiher werden nicht mehr von Anna Katharina Kränzlein gespielt sondern zum Einen von Tobi Heindl an der Fidel, bekannt von FIDDLER’S GREEN, und zum Anderen Jessica Kondermann von KRAYENZEIT – wie praktisch, dass diese als Vorband mit auf Tour sind. Schon bei der “Unendlich”-Tour hatte Tobi ausgeholfen, somit kennen einige Stuttgarter-Fans ihn von vergangenen SCHANDMAUL Konzerten. Er kennt natürlich auch die meisten Songs schon seit Langem – und damit meine ich wirklich die meisten Songs, denn die Setlist beinhaltet nur zwei Lieder vom “Leuchtfeuer”-Album. Nun heißt die Tour zwar auch nicht mehr “Leuchtfeuer”-Tour, trotzdem wären ein paar mehr Lieder aus der aktuellen Scheibe wünschenswert gewesen und sicher gut angekommen.

Galerie mit 19 Bildern: Schandmaul - Leuchtfeuer Tour 2017

Live Profis

Die Schandmäuler sind nach 20 Jahren auf der Bühne echte Profis und das merkt man. Es gibt keine großen Pausen, kein langes Geschwafel und keine besondere Publikumsanimation. Das Set wird schnell – 23 Songs in zwei Stunden – und routiniert durchgespielt. Dennoch fühlen die Fans sich beachtet und Sänger Thomas Lindner interagiert immer wieder mit dem Publikum. So singen die Fans “Dein Anblick” noch lange nach der letzten gespielten Note weiter und bei “Willst Du” entsteht ein Lichtermeer aus Feuerzeugen und Handyleuchten – schon lange habe ich nicht mehr so viele Feuerzeuge auf einem Konzert gesehen. Jeder hat sichtlich Spaß, sowohl die Band als auch sämtliche Fans. Es wird getanzt, gesungen und getrunken.

Trotzdem bleibt ein Nachgeschmack von Routine-Musikern und der kleine Wunsch etwas neues, besonderes zusehen. Denn wer in den letzten drei Jahren auf einem SCHANDMAUL-Konzert war, der hat an diesem Abend möglicherweise nur die Vorband verpasst.

Setlist SCHANDMAUL:
Vor Der Schlacht
Hofnarr
Leuchtfeuer
Lichtblick
Die Tröte
Mitgift
Kasper
Bunt Und Nicht Braun
König
Vogelfrei
Euch Zum Geleit
Tjark Evers
Der Pakt
Der Teufel…
Teufelsweib
Drachentöter
Krieger
Walpurgisnacht
Sturmnacht
Herren Der Winde
Dein Anblick
Spion
Willst Du

Fotos, Text und Video: Christian Plath

09.11.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29262 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare