The Hotz - -

Review

Ein versehentlich entflammter Union Jack beendete vor rund 27 Jahren jäh die Karriere von The Hotz. Als während eines englischen Konzertes eine Flagge am Bühnenrand Feuer fing, versuchte die Band um die deutschen Brüder Joe und Gordon Sligo dies mit vereinten Kräften auszutreten. Mit dieser “Aktion”, die für eine geplante Showeinlage gehalten wurde, stieß man auf wenig Verständnis seitens der englischen Zuschauer und das Konzert endete im Chaos. Soviel zur Vorgeschichte von The Hotz, die mit dem damaligen beinahe-Hit “I lover the sun” heute weitergeführt werden soll. Melodischen schön-Wetter-Rock versuchen The Hotz ins 21. Jahrhundert zu retten, der durch den stellenweisen Einsatz von Hammondorgel-Klängen und schmeichelnd, süßlichen Backing-Vocals mitunter den Appeal einer Late-Night-Show-Begleit-Band versprüht. Dies ist nun nicht unbedingt schlecht zu deuten, denn wer an zahmem Pop-Rock mit eingängigen Melodien gefallen findet, könnte mit The Hotz ganz gut bedient sein – mein Ding ist es jedenfalls nicht. Und wenn sich schon Charlotte Roch dermaßen den Arsch abfreut, dass The Hotz wieder da sind, gilt man sicherlich auch nicht als uncool, wenn man diese Platte im Schrank stehen hat …

11.08.2002

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27858 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu The Hotz - -

  1. Wachtmeister Dimpelmoser sagt:

    Hotzenplotz du Halunke! Disch machich blatt! Wart nur ob! Juschticia gwinnt imma! heho! Abba hallo!

    10/10
  2. satanic_speed_metal_freak sagt:

    The Hotz rules! The best band ever. The new album kicks ass and is bettern than everything else! This is the true death metal! Buy it!

    10/10