Anvil
Der Bericht zur "Hope In Hell"-Tour 2014

Konzertbericht

Billing: Anvil
Konzert vom 21.11.2014 | E-Werk, Reichenbach (Vogtland)

Anvil

Nur kurze Zeit nach ihrer Gründung im Jahr 1981 erlangten ANVIL weltweite Bekanntheit, die Alben „Forged In Fire“ und „Metal On Metal“ sind noch heute Meilensteine der Metal-Geschichte. In den frühen Jahren spielte die Band um die Kanadischen Schulfreunde Steve „Lips“ Kudlow und Robb „Robbo“ Reiner zahlreiche Festivals mit Bands wie den SCORPIONS, METALLICA und JUDAS PRIEST. Nur wenige Jahre und viele Pannen später versank ANVIL jedoch in der Versenkung. Erst seit der Verfilmung ihrer Karriere ist das Kanadische Trio wieder in aller Munde. Die  Welttournee zu ihrem neuesten Studioalbum, „Hope In Hell„, führte sie auch ins hiesige Reichenbach und mit dabei sind ARMAGEDDON BOUND aus Markneukirchen und SCENE X DREAM aus Offenbach.

Seiten in diesem Artikel

123
26.11.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30505 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare