Rock am Ring
Der große Festivalbericht - Rock am Ring 2008

Konzertbericht

Billing: Babyshambles, Cavalera Conspiracy, Disturbed, Eagles Of Death Metal, In Flames, Incubus, Metallica, Nightwish, Opeth, Rage Against The Machine, Sonic Syndicate und The Offspring
Konzert vom 05.06.2008 | Nürburgring, Nürburg

Rock am Ring
Quelle: Rock am Ring

Denn sie wussten (nicht), was sie tun.

AUSVERKAUFT – bereits drei Monate im Vorfeld. Schätzungsweise 90.000 und gefühlte 200.000 Menschen verwandelten den Nürburgring binnen kürzester Zeit in eine Kleinstadt. Was für einen Veranstalter die Bestätigung schlechthin bedeutet, hat für Zuschauer entsprechende Konsequenzen: Weite Wege zum Festivalgelände, weite Wege auf dem Festivalgelände, Gequätsche bereits vor dem zweiten Wellenbrecher weit hinter der Hauptbühne, für viele ein Konzerterlebnis „aus zweiter Reihe“ über Leinwände oder alternativ ein stundenlanges Einbunkern im vorderen Bereich für den Headliner sowie lange Wartezeiten vor dem Zelt, in dem die dritte Bühne aufgebaut war.

Rock am Ring
Rock am Ring von seiner schönsten Seite

Wieso tun sich Menschen so etwas freiwillig an? Gruppenzwang? Begierdeweckendes Marketing? Hang zum Masochismus? Zuviel Geld? Oder doch einfach der Ausblick auf ein stargespicktes Headliner-Programm, das seinen absoluten Siedepunkt bereits am Freitagabend finden sollte: RAGE AGAINST THE MACHINE, die nach acht Jahren wieder eine deutsche Bühne betreten sollten.

Rock am Ring
Wer ganz vorne sein will, muss leiden

 

Seiten in diesem Artikel

12345
27.06.2008

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30508 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare