With Full Force 2018
Gewinnt einen Gig mit Eurer Band auf dem WFF

News

Zum 25-jährigen Jubiläum hat das With Full Force Festival die Metal Hammer Stage für Euch ausgebaut: Die Bühne wird größer, der Sound brutaler und das Line-Up umfangreicher! Zudem haben Newcomerbands 2018 die Möglichkeit, Teil der Geburtstagsparty in Ferropolis zu werden und eine von insgesamt vier Bands zu werden, die einen Gig auf der Metal Hammer Stage gewinnen.

Ihr könnt Euch bis spätestens 11.05.18 bewerben. Eine Jury wird im Anschluss an die Berwerbungsphase die besten zehn Bands auswählen, die zur Wahl für das Festival-Wochenende stehen. Ab 20.05.18 zählt für eine Woche jede Stimme: Ihr und eure Fans können in einem offenen Voting auf www.metal-hammer.de/wff-voting über die Top-10 abstimmen und so entscheiden, welche vier Bands die Metal Hammer Stage rocken werden.

Also, nichts wie los! Alle weiteren Infos und Teilnahmebedingungen findet ihr hier: https://www.metal-hammer.de/wff-2018/

Weitere Bandbestätigungen

Es gibt aber auch Neuzugänge bei den etablierten Bands: Aus dem Vereinigten Königreich zieht ein Extrem-Metal-Inferno zu uns und wird sich in Form von VALLENFYRE auf der Metal Hammer Stage über uns allen entladen. Diese Ausnahmeformation um Mr. Mackintosh (Paradise Lost) feiert ihre Full Force Premiere und Ihr alle seid herzlich eingeladen, Eure Nackenmuskeln zu trainieren!

Auch NECROPHOBIC werden das WFF zum 25jährigen Jubiläum das erste Mal beehren. Dabei feiern die Death/Black-Metal-Kult-Schweden dieses Jahr mit einem hervorragenden Album Ihr 30-jähriges Bestehen!

Jubiläum heißt feiern und dementsprechend ist auch die Metalcore-Partyband ESKIMO CALLBOY eingeladen worden. Es wird wild, es wird heftig… Ihr dürft durchdrehen!

Billing WFF 2018

Bisher wurden die folgenden Bands für die 25. Ausgabe des With Full Force bestätigt:

8 Kids, Abbath, Apocalyptica (Performing Metallica By Four Cellos), Asking Alexandria, Being As An Ocean, Belphegor, Benediction, Body Count feat. Ice-T, Booze & Glory, Bullet For My Valentine, Caliban, Cradle Of Filth, Dagoba, DED, Dool, Dritte Wahl, Drunken Swallows, Ektomorf, Emmure, Employed To Serve, Entombed A.D., Eskimo Callboy, First Blood, For I Am King, God Dethroned, H2O, Hatebreed, In This Moment, Johnny Deathshadow, Judas Priest, Kanzler & Söhne, Kataklysm, Knocked Loose, Life Of Agony, Lionheart, Madball, Mambo Kurt, Manos, Marduk, Megaherz, Miss May I, Moscow Death Brigade, Necrophobic, Nothing More, Oceans Ate Alaska, Parkway Drive, Perkele, Powerflo, Pro-Pain, Psychostick, Rise Of The Northstar, Septicflesh, Soulfly, Stick To Your Guns, Stray From The Path, Tankard, Tendencia, The Hirsch Effekt, Thy Art Is Murder, Toxpack, Unleashed, Vallenfyre, We Butter The Bread With Butter, Wolves In The Throne Room, Ze Gran Zeft

Galerie mit 28 Bildern: Eskimo Callboy - "The Scene Tour" - live in HannoverGalerie mit 25 Bildern: Vallenfyre - Vallenfyre - Tour 2014
Quelle: With Full Force
04.05.2018

Ressortleitung Fotografen, Galerien | Akkreditierungen, Präsentationen

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29934 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Eskimo Callboy, Vallenfyre und Necrophobic auf Tour

14.06. - 16.06.18metal.de präsentiertWith Full Force 2018 (Festival)8Kids, Abbath, Apocalyptica, Asking Alexandria, Being As An Ocean, Belphegor, Body Count, Booze & Glory, Bullet For My Valentine, Caliban, Cradle of Filth, Dagoba, Dool, Dritte Wahl, Ektomorf, Emmure, Employed To Serve, Entombed A.D., First Blood, For I Am King, God Dethroned, H2O, Hatebreed, In This Moment, Johnny Deathshadow, Judas Priest, Kanzler & Söhne, Kataklysm, Knocked Loose, Life Of Agony, Lionheart, Madball, Mambo Kurt, Manos, Marduk, Megaherz, Miss May I, Nothing More, Oceans Ate Alaska, Parkway Drive, Perkele, Powerflo, Pro-Pain, Psychostick, Rise Of The Northstar, Soulfly, Stick To Your Guns, Stray From The Path, Tankard, Tendencia, The Hirsch Effekt, Thy Art Is Murder, Toxpack, Unleashed, We Butter The Bread With Butter, Wolves In The Throne Room, Ze Gran Zeft, DED, Septicflesh, Drunken Swallows, Moscow Death Brigade, Benediction, Eskimo Callboy, Vallenfyre, Necrophobic und Astroid BoysFerropolis, Gräfenhainichen
27.07. - 29.07.18metal.de präsentiertRock The King 2018 (Festival)In Extremo, Gotthard, Ministry, Eskimo Callboy, Die Apokalyptischen Reiter und CalibanAllgäu Concert Arena - Buchenberg, Buchenberg
02.11.18metal.de präsentiertEskimo Callboy - Tour 2018Eskimo Callboy und AttilaLKA Longhorn, Stuttgart
Alle Konzerte von Eskimo Callboy, Vallenfyre und Necrophobic anzeigen »

Kommentare