Agoraphobia
Ausstieg des Gitarristen

News

AGORAPHOBIAS Metalheinz hat sich mit folgendem Statement von der Band verabschiedet:

„Hallo Metalheads,

nach drei Jahren der absoluten Gaudi mit AGORAPHOBIA, werde ich mich bis auf Weiteres aus dem aktiven Musikgeschäft zurückziehen. Es ist mir aus zeitlichen Gründen in absehbarer Zeit einfach nicht mehr möglich, die gleiche Kraft und Zeit wie bisher in die Band zu investieren, wodurch ich AGORAPHOBIA in ihrem weiteren und angestrebten Werdegang wohl eher ausbremsen würde.

Um dies fairerweise zu verhindern, habe ich am Mittwoch für uns die Entscheidung getroffen, genau jetzt, nach fast vollständigem Abschluss der Vorproduktionen zum neuen Album, aus der Band auszusteigen.
Damit sehe ich für AGORAPHOBIA die Möglichkeit, ab sofort einen Ersatz für mich zu suchen und diesen gleich auf das neue Material einzuarbeiten.

Auch bekommt der neue Mann an der Gitarre gleich die Chance hier und da noch eigene Akzente zu setzen und sich somit voll in die Endproduktion einzubinden.

Es wäre meinerseits einfach auch unfair gewesen die Endproduktion aus Eitelkeit abzuwarten und mich dann zunehmend zurückzuziehen. Deshalb ist für mich genau jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, hier einen sauberen Schnitt zu machen, auch wenn mein Ausstieg für den Rest der Band eher überraschend kam und bedauert wird.

Dennoch werden wir, durch die bei uns schon beinahe familiäre Bandbeziehung, natürlich in absoluter Freundschaft verbleiben und es ist, sofern ich es zeitlich gebacken bekomme, auch denkbar, dass ich zukünftig in organisatorischen Angelegenheiten hier und da noch etwas unterstütze. Ich habe eben einfach nicht mehr die Zeit, dies weiter wie im von mir gewohnten Umfang zu tun.

Dies alles soll jedoch kein Grund sein sich weniger auf die neue Platte zu freuen. Die Lieder sind bereits jetzt schon der Hammer und ich bin mir sicher, dass ihr auch mit dem neuen Mann den bisher von uns gewohnten Standart erwarten könnt und diesen auch auf die Mütze bekommt.

Damit dies jedoch schnell passieren kann, bitte ich hiermit alle interessierten Gitarristen sich unter info@Agoraphobia.de zu bewerben.

Ich möchte mich hiermit auch noch, für die mir von allen Seiten entgegengebrachte Freundschaft und positive Zusammenarbeit, bei allen Bands, Fans, Veranstaltern und Magazinen bedanken.

Viele metallische Grüße und Dank
eurer ehemaliger AGORAPHOBIA Propagandaterrorist
Metalheinz“

Die Band sucht desweiteren Möglichkeiten für Liveauftritte. Hier wird ebenfalls, wie bei interessierten Gitarristen, um eine Mail gebeten: (Link)

Alles Weitere zur Band könnt Ihr der Webseite oder Myspace entnehmen: (Link), (Link)

Quelle: Agoraphobia
11.04.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33180 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare