Bring Me The Horizon
Sykes und Konsorten veranstalten wieder eine Schnitzeljagd

News

Wie man eine Promophase richtig einläutet und nebenbei noch ein paar Anhänger quälen kann, zeigen in den letzten Tagen mal wieder die Jungs von BRING ME THE HORIZON. Wie auch schon beim Vorgänger „Thats The Spirit“ lässt man Fans wieder ein wenig rätseln, bevor es ans Eingemachte geht.

Aber eins nach dem anderen. Begonnen hat die derzeitige Schnitzeljagd vorigen Freitag, an dem in Camden(London) zum ersten mal ein mysteriöses Plakat auftauchte.

Neben der Aufschrift „Do you wanna start a cult with me“ und einer Telefonnummer, schmückt das Plakat unter anderem auch ein Unikursales Hexagram – welches seit dem Album „Sempiternal“ häufig von der Band genutzt wird – was letztendlich auch zu dem Schluss führte, das es sich hierbei um den Start der Promophase eines neuen BRING ME THE HORIZON Albums handelt.

Unter der angegebenen Telefonnummer gibt es „nur“ einige Tonfetzen, Chorgesänge und kryptische Botschaften zu hören, die sich nach jetzigem Kenntnisstand jeden Tag ändern. Unten stehende die Ansagen von Freitag bis heute.

In der Zwischenzeit führte das Symbol, welches über dem Unikursalem Hexagram zu sehen ist zudem noch zu der sehr spartatnisch gestalteten Homepage, auf welcher für den 21. August „die Erlösung“ angekündigt wird.

joinmantrag.org

Sind keine Fans von aufwändigen Stylesheets – BRING ME THE HORIZON

Auch wenn der Name der britischen Metalcore’ler an keiner Stelle erwähnt wird, kann man derzeit schwer davon ausgehen das es am 21. August einen ersten neuen Song und unter Umständen auch eine Albumankündigung geben wird.

Galerie mit 18 Bildern: Bring Me The Horizon - Machine Head - Tour 2011
Quelle: joinmantrag.org / Instagram daily_bmth
14.08.2018

Led Zeppelin ist ein Klassiker, aber die sind eben keine Steve Miller Band

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30315 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare