metal.de präsentiert
Den Titeltrack vom kommenden CARNATION-Album

News

CARNATION können was! Und damit sind im Übrigen nicht ihre Schweizer Namensvetter gemeint. Nein diese Nelke duftet (und klingt) nach Friedhof. Denn CARNATION aus Belgien spielen Death Metal der räudigeren Art, ranzig, dreckig und mit ordentlich Zunder unterm Kessel.

Doch auch die Fäule, die der Tod mit sich bringt, benötigt ein kulturelles Zentrum. Wie die Band selbst erklärt, so stellt ihre „Chapel Of Abhorrence“ das dar, was für Christen etwa die Kirche ist. Die Kapelle der Abscheulichkeit sei also ein spiritueller Ort für Sonderlinge, die an diesem Ort ihrer verdorbenen Bedürfnisse frönen können.

CARNATION weihen im August ihre „Chapel Of Abhorrence“ ein

Im August ist es soweit, dann wird die Kapelle der Abscheu eingeweiht… oder wie man in diesem Falle auch immer dazu sagen möchte. Logisch, dass statt Kirchenmusik natürlich von den Hausherren persönlich grober, fleischiger Death Metal zur Messe gespielt wird.

Wir jedenfalls freuen uns, euch den Titeltrack des kommenden Albums in Zusasmmenarbeit mit Season Of Mist präsentieren zu dürfen. Das Album wird über das französische Label erscheinen, Veröffentlichungstermin ist der 17. August 2018. Ein Cover hierzu gibt es auch schon:

Carnation

Die Kapelle der Abscheulichkeit

So, genug um den heißen Brei geredet, viel Spaß mit dem Song.

Quelle: Season Of Mist
13.06.2018

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30024 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare