Joch 'n' Roll
Festival für den guten Zweck

News

Zum ersten Mal in der Geschichte des mittlerweile zur Tradition gewordenen J´n´R-Festivals, wagen die Veranstalter den Schritt zum reinen Open Air. Die Veranstaltung findet wie gewohnt zugunsten von Europäische Kinderhilfe e.V. statt. In diesem Jahr kommen die Einnahmen der Aktion SCHOOL OF ROCK zugute.

Das Festival erreicht dieses Jahr neue Dimensionen. Drei Tage, drei Bühnen, über 50 Bands und ein Line Up vom Feinsten, werden die bisher von Open-Air-Großveranstaltungen verschonte Region um ein Sommerfestival bereichern.

Die Headliner für die ersten zwei Tage (31.08./01.09.) sind SICK OF IT ALL (USA) und THE BONES (SWE). Mit dabei noch Bands wie GIRLSCHOOL, VOLBEAT, RAUNCHY, LEGION OF THE DAMNED, HATESPHERE, MERCENERY und DIE SCHRÖDERS sowie über 40 Newcomer Bands aus der ganzen Republik.

Am dritten Tag (02.09.) ist der Eintritt frei. Es headlinen die RAY WILSON BAND (ex Stiltskin und Genesis), sowie der Keyboarder Chuck Leavell von den ROLLING STONES exklusiv mit seiner Band. Weitere Infos findet Ihr unter diesem (Link).

Quelle: cmm
19.07.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33389 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare