Liktjern
mit komplettem Debüt-Album im Stream

News

Grundsätzlich scheint es erst einmal ungewöhnlich, wenn sich eine Band 1996 gründet, im Jahre 2009 mit einer EP den ersten Output überhaupt raus haut und dann noch einmal zwölf Jahre für das Full-Length-Debüt braucht. Es sei denn, sie spielen norwegischen Black Metal. Dort ticken die Uhren gefühlt doch etwas anders und noch mehr Underground als einfach nichts veröffentlichen geht wohl kaum.

Aber Spaß beiseite. LIKTJERN, bestehend aus dem nach einigen Besetzungswechseln verbliebenen Trio Gud (Vocals), Knokkelmann (Gitarre, Bass) und Kverke (Gitarre), spielen tatsächlich trven Black Metal, wie er klassischer nicht sein kann. Dabei machten sie auch bei Unterzeichnung ihres Plattenvertrages mit dem Berliner Label Folter Records keinen Hehl daraus, dass sie sich stilistisch an den 90ern orientieren (wir berichteten).

Liktjern - I Ruiner

Am 09.10. ist nun endlich das bereits im März angekündigte Debüt-Album „I Ruiner“ erschienen. Ihr seid Euch nicht sicher ob Euch LIKTJERN klassisch genug sind? Kein Problem, Folter Records lässt sich nicht lumpen und hat mittlerweile das komplette Album als YouTube-Stream veröffentlicht:

Quelle: Metal Promotions
11.10.2021

Time doesn't heal - it only makes you forget.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34031 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare