Mnemic
3D-Sounds!

News

Das neue MNEMIC Album „The Audio Injected Soul“ wird dreidimensionale Sounds enthalten. Als erste Band weltweit haben die Jungs aus Dänemark auf ihrer Scheibe binaurale/stereophone Techniken bei den Aufnahmen benutzt. Selbige unterscheiden sich von Mono, Stereo und Surround Sound und wurden bislang fast ausschließlich beim Entwickeln von Computerspielen eingesetzt. Voraussetzung für den Genuss des 3-D-Sounds ist das Tragen von Kopfhörern. Hier gibt es ein Sample des Sounds zum Probehören: (Link) Seit dem 17. August ist die Band in den Revolver Studios zu Göteborg/Schweden um den Clip für ‚Deathbox‘, der ersten Single aus ihrem kommenden Album „The Audio Injected Soul“, abzudrehen. Dafür begibt sich die Band erneut unter die Fittiche von Regisseur Patric Ullaeus (DIMMU BORGIR, IN FLAMES uvm.), der auch schon die beiden letzten MNEMIC Videos produzierte.

Quelle: NB
24.08.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32703 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare