metal.de präsentiert
Den Stream des neuen THE WHIRLINGS-Albums "Earthshine"

News

Psychedelic Rock kennen wir alle. Ne ordentliche Prise Post-Rock dazu? Klar, warum nicht, hat man auch alles schon mal gehört. Aber nen Mix aus Heavy-Psych und instrumentalem Post-Rock? Joa, muss man auch erst mal drauf kommen. Die Italiener THE WHIRLINGS zocken genau sowas, was ja eigentlich auch naheliegt, denn was kann schon psychedelischer sein als elegisch-spacige Post-Rock-Sounds?

Auch Subsound Records haben das offenbar erkannt und haben die Band unter ihre Fittiche genommen. Nach einer EP und dem Debüt-Album, das bereits 2013 erschien, ist es nun auch mehr als Zeit für einen neuen Longplayer. „Earthshine“ erscheint am 18.10. und eines der fünf ausladenden Stücke wird sogar durch weibliche Gast-Vocals veredelt.

The Whirlings - Earthshine

metal.de präsentiert: Das neue THE WHIRLINGS-Album im Stream

Was sagt eigentlich die Band zu „Earthshine“?

„Das Warten hat endlich ein Ende. Hier ist das dritte Kapitel unseres psychedelischen Trips für Euch. „Earthshine“ ist unvorhersehbares flüssiges Magma. Wir laden Euch ein mit uns zusammen aus Eurer Komfortzone heraus zu kommen. Lasst Euch selbst in Richtung unbekannter Horizonte treiben.“

Öhm, ja… Am besten Ihr macht Euch einfach selbst ein Bild. Bei uns könnt Ihr das bereits heute, zwei Tage vor dem offiziellen Release tun, denn wir haben das komplette Album im Stream für Euch parat.

Wir wünschen Euch, gemeinsam mit All Noir, viel Spaß mit dem vermutlich fuzzigsten (schöne Wortschöpfung, oder?) Post-Rock-Album, das Ihr bislang gehört habt.

Quelle: All Noir
16.10.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31626 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare