metal.de präsentiert
Den neuen Song von XTERNITY

News

Es brennt im Inneren, in uns allen, irgendwie – und in den Black Metallern XTERNITY. Zwei Jahre nach ihrem letzten Album „From Endless Depravity“ sind ins Land gezogen und die Band hat fleißig gewerkelt, um endlich neues Material präsentieren zu können. Dieses wird voraussichtlich Anfang 2019 seinen Weg in die Plättenläden und Streaming-Dienste eures Vertrauens finden, bis dahin ist also noch Geduld geboten.

Xternity

metal.de präsentiert den neuen XTERNITY-Song „Drachensaat“

Dass sich die Wartezeit lohnen kann, zeigt jedoch ein erster Track, den die Band nun vorausschicken wird. Er heißt „Drachensaat“ und befasst sich eben mit inneren Dämonen und dem Feuer, das in uns allen lodert. Die Drachensaat leitet sich aus einem Begriff der griechischen Mythologie her und steht für das Säen von Zwietracht.

Für die Band selbst bedeutet der Song jedoch vor allem eines: Weiterentwicklung. Abgemischt von Markus Stock lassen XTERNITY nun dieses zehnminütige Monster auf die Menschheit los – und wir freuen uns, euch diesen Track präsentieren zu dürfen.

Ab morgen wird dieser dann hier erhältlich sein.

Quelle: Xternity
12.07.2018

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30508 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare