Yngwie Malmsteen
Ankündigung des neuen Albums "Blue Lightning"

News

YNGWIE MALMSTEEN wird sein neues Album “Blue Lightning”, welches hauptsächlich Cover-Songs enthält, am 29. März über Mascot Records/Mascot Label Group weltweit veröffentlichen.

Mit “Blue Lightning“ demonstriert er einmal mehr seine Geschicklichkeit und Vielfalt und erzählt: „Ich habe immer mit alten Songs gespielt, sowohl live als auch im Studio. Ich habe vor einiger Zeit (1996) ein ähnliches Album namens “Inspiration“ gemacht, und es waren Mascot, die zu mir kamen und vorschlugen, dass ich eine Blues-Platte mache. (…) Das ist etwas, was die Leute an mir nicht erkennen – ich habe ein starkes Interesse am Blues. Als Mascot also mit dem Vorschlag zu mir kam, ein Album mit Songs in diesem Stil zu machen, hat es mich überhaupt nicht aus der Ruhe gebracht. Tatsächlich schien es so natürlich.“

Neben den Covern sind auch vier Original-Tracks enthalten. Und diese bringen MALMSTEENS beständige Liebe zum Blues sowie seine Fähigkeit zu Interpretationen, die von Emotionen und Tiefe geprägt sind, deutlich zum Vorschein.  Er sagt: „Ich habe auf Alben immer Songs mit einem Blues-Groove gespielt. Also, mein eigenes Material in dieser Richtung zu haben, war für mich sehr natürlich.“

Das Album ist selbstproduziert, und MALMSTEEN hat in der Art und Weise, wie es aufgenommen wurde, eine traditionelle Art und Weise verfolgt.  Er erzählt: „Früher ging eine Band ins Studio, machte ein paar Songs, ging dann auf Tournee, bevor sie ins Studio zurückkehrte, um ein paar weitere neue Tracks zu machen. So habe ich die Dinge diesmal gemacht. Ich war in letzter Zeit so viel unterwegs, dass es der pragmatischste Weg war, das Album zu machen. Insgesamt brauchte ich etwa zehn Monate, um es zu schaffen, aber da ich zwischen den Tournee-Einsätzen im Studio war, habe ich das Gefühl, dass es alles frisch gehalten hat.“

Die komplette Trackliste umfasst ‚Blue Lightning‘, ‚Foxey Lady‘, ‚Demon’s Eye‘, ‚1911 Strut‘, ‚Blue Jean Blues‘, ‚Purple Haze‘, ‚While My Guitar Gently Weeps‘, ‚Sun’s Up Top’s Down‘, ‚Peace, Please‘, ‚Paint It Black‘, ‚Smoke On The Water‘, und ‚Forever Man‘.

 
Quelle: Steve Karas, SKH music
03.02.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30785 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare