Benighted - Dogs Always Bite Harder Than Their Master

Review

Galerie mit 7 Bildern: Benighted - Hell Over Europe II - Tour 2018

KURZ NOTIERT

Auf drei Dinge war seit BENIGHTEDs Wechsel zu Season Of Mist Verlass: handwerklich exzellenter Brutal Death, Cover-Versionen und Gastsänger. Das sperrig betitelte „Dogs Always Bite Harder Than Their Master“ macht da als erste EP der Bandgeschichte keine Ausnahme. Wer das letztjährige „Necrobreed“ zum weiteren Favoritenkreis zählt, wird mit den drei neuen Songs im Handumdrehen warm werden, allein schon, weil die Franzosen den kompositorischen Pfad noch tiefer austreten und ob der begrenzten Spielzeit gefühlt ein wenig zackiger zu Werke gehen. Gastauftritte steuern dieses Mal Sven Decaluwé (ABORTED) und Nikita Kamprad (DER WEG EINER FREIHEIT) auf dem Titeltrack bei und auch die sechs Bonus-Live-Tracks geizen mit Arno (BLACK BOMB A), Niklas Kvarforth (SHINING), Ben Wright (UFATHOMABLE RUINATION) und abermals ABORTED-Sven Decaluwé in dieser Hinsicht nicht (übrigens findet sich keiner der Tracks bereits auf dem 2015er Live-Album „Brutalive The Sick“). Als Wiederverwertungsmaßnahme haben sich BENIGHTED heuer AT THE GATES‘ „Slaughter Of The Soul“ zur Brust genommen und dem Klassiker ohne Rücksicht auf Verluste die Seele rausgeblastet. Gefundenes Fressen für Präzisionsfetischsten, Frevel für Nostalgiker. Aber darum ging es bei BENIGHTED noch nie.

Shopping

Benighted - Dogs Always Bite Harder Than Their Masterbei amazon12,45 €
07.10.2018

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Dogs Always Bite Harder Than Their Master' von Benighted mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Dogs Always Bite Harder Than Their Master" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Benighted - Dogs Always Bite Harder Than Their Masterbei amazon12,45 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33356 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Benighted auf Tour

18.08. - 21.08.21metal.de präsentiertSummer Breeze 2021 (Festival)Alestorm, Amon Amarth, Any Given Day, Benighted, Blind Guardian, Brothers Of Metal, Bury Tomorrow, Dark Tranquillity, Debauchery, Eisbrecher, Eisregen, Ensiferum, Fiddler's Green, Finntroll, Frog Leap, Gloryhammer, Gutalax, Haggefugg, I Prevail, Insomnium, Jinjer, Lord Of The Lost, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Nekrogoblikon, Nytt Land, Saltatio Mortis, Shadow of Intent, Thundermother, Unleash The Archers, Wardruna, Warkings, While She Sleeps und Within TemptationSummer Breeze Open Air, Dinkelsbühl, Dinkelsbühl

Kommentare