Centaurus-A - Narcotic

Review

Bereits im Jahr 2003 wurde die Demo-MCD „Narcotic“ der Bonner CENTAURUS-A veröffentlicht. Der nationale Underground beschert uns hiermit ein weiteres Highlight. Die Band spielt ungeheuer anspruchsvollen, progressiven Death Metal amerikanischer Prägung. Sehr facettenreich und dynamisch ist die Musik angelegt. Die Gitarren spielen ein vertracktes Soli nach dem anderen, die Geschwindigkeit variiert vom Midtempo bis zu wilden Blast-Orgien. Was CENTAURUS-A an Riffs in einem Song verbraten, reicht bei anderen Bands locker für mehrere Alben. Alles ist hier irgendwie richtig schön abgefahren. Teilweise werden sogar nach Schwedentod klingende Melodiebögen gespielt. Auch der Gesang präsentiert sich vielseitig, reicht von typisch tiefem Gegrunze bis zum hohen Kreischen. Das Ganze kommt aber trotzdem gut verdaulich rüber, nichts wirkt aufgesetzt. Schön, dass auch der eine oder andere groovende Part eingebaut wurde. Die Band beweist mit dieser CD enormes Können. Es handelt sich hierbei um eine absolut gelungene Synthese aus Anspruch, Härte und Technik. Ich würde den Stil als Mixtur solcher Bands wie ATHEIST, DEATH, MORBID ANGEL und GORGUTS bezeichnen. Death Metal und Thrash Metal treffen auf Jazz. Herrlich brutales und technisches Gemetzel. Leider ist der Sound nicht ganz perfekt, die Produktion ist für diese Art von Musik einfach zu zurückhaltend. Hier wäre eine Produktion wie z. B. Morrisound wünschenswert, dann würde auch der Klang killen.

08.03.2005

Geschäftsführender Redakteur (News-Leitung)

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Narcotic' von Centaurus-A mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Narcotic" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33128 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare