Erottica - Erroticism

Review

Um mal im Themenfeld zu bleiben: mit EROTTICA´s Debutalbum „Erotticism“ verhält es sich wie mit einem heissen Babe aus den 80ern aus heutiger Sicht. NWOBHM-Fans der ersten Stunde wird bei Uptempokrachern wie „Fight Till You Die“ oder „Hellbound“ sicherlich das Blut komplett in die Unterleibsregion wandern, denn wie auf dem kompletten Album regieren hier vorrangig zwei Namen: MAIDEN und PRIEST. Moderate Gitarrenschärfe und allerfeinste melodische Leads machen hier immer wieder die Runde, zwar schon oft gehört aber von Gitarrist Torgny Johansson schweinegeil wieder aufbereitet. Bei der, zugegebenermaßen leider etwas unausgewogenen, Produktion dürfte auch so manchen Urgestein der Geifer von der Kinnspitze tropfen: wie in den 80ern, nur lauter. Episches Liedgut ist auch vorhanden, nämlich das gemächliche Herzstück „What Will Become“, das sich bei guten zehn Minuten einpendelt. Glamrock-Haarpracht, Kutte, Spandexhosen, der Traum der Traditionalisten. Wer allerdings von der jüngeren Generation eher auf die zeitgemäßere, eher in schlichtem Schwarz gekleidete Variante einer heissen Metalnixe steht, dürfte auch fündig werden. EROTTICA setzen nämlich auch leichte Deathnoten, ob nun durch immer mal wieder eingestreute leichte Hormonschübe oder einem Testosteronbrocken wie dem leider viel zu kurzen „Pain Is God“. Wandlungsfähig zeigt sich ebenfalls Vocalist David Gabrielsson, der neben rauhem Eunuchengesang auch ein ordentliches Deathkrächzen zum Besten gibt und des Öfteren gar den Schwarzwurzelfürsten mimt. Für jeden Geschmack also etwas dabei und so bleibt es jedem selbst überlassen, sich zu entscheiden zwischen sexy oder nicht.

04.10.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Erroticism' von Erottica mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Erroticism" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34157 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare