Evereve - .enetics

Review

Es kann noch so oft laufen, es passiert nichts: .ENETICS, das neue Werk von EverEve will sich partout nicht festbeißen, will nicht wirklich an Sympathie gewinnen, will nicht ergreifen. Die bewegte Geschichte der deutschen Formation, die vom Gothic Metal nun zum selbstbezeichneten „CyberMetal“ überging und der Vorgänger E-MANIA machten neugierig, doch letztendlich ist es unabänderlich: .ENETICS ist nett. Das ist kein schmeichelndes Kompliment für ein Album. Zwar rumpelt das Werk stellenweise ordentlich drauflos und die Cyber-Attitüde passt recht gut zu dem Gemisch aus elektronischen Vibrationen und Gitarrenstürmen. Zu oft setzt man allerdings auf Eingängigkeit und das auf Kosten der Tiefe. Schnell nervt die eintönige Strophe/Refrain-Struktur, die zwar Rock-üblich, aber leider auch nicht prickeln umgesetzt wurde. Was sie auf den Kasten haben, zeigen EverEve recht spät: „Along Comes a Fool“ deutet an, wie das Album hätte klingen können, wenn man sich nicht zu sehr auf den vermeidlich todsicheren Refrain verlassen hätte. Etwas krachiger, lauter und mit mehr Kraft hätte man diesem Album dieses durchschnittliche Ambiente nehmen können, doch leider war das Bedürfnis nach einem simplen Album offensichtlich zu groß. Schade, EverEve hätten mehr leisten können.

Shopping

Evereve - Enetics,Ltd.edbei amazon10,00 €
08.05.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer '.enetics' von Evereve mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen ".enetics" gefällt.

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Evereve - Enetics,Ltd.edbei amazon10,00 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32397 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Evereve - .enetics

  1. Anonymous sagt:

    EverEve hätten sich nach der "Stormbirds" umbenennen oder gar auflösen sollen…

    5/10