Glittertind - Til Dovre Faller

Review

Nach „Evige Asatro“ legt Torbjørn, der alleinige Musiker hinter GLITTERTIND (mit Ausnahme des Keyboards, welches von Henri/FINNTROLL übernommen wurde) jetzt nach. Die MCD „Til Dovre Faller“ ist den norwegischen Freiheitskämpfern gewidmet, denn am 17.05. dieses Jahres feierte Norwegen 100 Jahre Unabhängigkeit. Alle Hintergründe zur MCD gibt es auch in dem schönen Booklet, welches abermals ein Cover von Skrymer (FINNTROLL) schmückt. In besagtem Booklet befinden sich auch wieder alle Texte, mit englischen Anmerkungen, damit diese auch von Nicht-Skadinaviern verstanden werden können.
Aber was ja noch viel mehr interessiert, ist die Musik und hier wurde ganz konsequent an die Debut-Scheibe „Evige Asatro“ angeknüpft. Es scheint allerdings, dass die Grenzen zwischen Folklore und Punk nun etwas härter gezogen werden. Nach der Chor-artigen Einleitung „For Norge, Kjæmpers Fødeland“ geht es im nächsten Track „Flaumen går, i Norge er vår“ auch erst besinnlicher zur Sache, als dann nach dem ersten Vers die Punk-Elemente Einzug erhalten. So wird der ganze Song dann rapide schneller und es mischen sich auch etliche härtere Gitarrenriffs hinzu.
Ein richtiger Song zum Mitsingen ist „Norge i rødt, hvitt og blått“, der ebenfalls sehr schnell und punkig ausgefallen ist. Ein sehr metallisches Lied ist „Svart Natt“, welches mich wegen des krächzenden Gesangs ein wenig an die älteren VINTERSORG erinnert, aber auch das Keyboardspiel kann einen leichten FINNTROLLschen Einschlag nicht verheimlichen. Mit beiden Bands hat die Musik des Norwegers aber sonst nicht viel zu tun.
Mit „The Battle Of Stiklestad“ hat es auch ein englisches Lied auf diese MCD geschafft, welches mir zuvor als „Heathen Soil“ bekannt war, aber noch auf keinem Album veröffentlicht wurde. Durch die englische Sprache und das durchweg schwarzmetallische Gewand, hebt es sich schon etwas von den anderen Stücken ab. An Abwechslung mangelt es dieser MCD jedenfalls keineswegs und ich hoffe, dass Torbjørn hier bald den nächsten Longplayer nachlegt.

Shopping

Glittertind - Evige Asatro+Til Dovre Fallerbei amazon15,99 €
26.06.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Til Dovre Faller' von Glittertind mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Til Dovre Faller" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Glittertind - Evige Asatro+Til Dovre Fallerbei amazon15,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33139 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Glittertind - Til Dovre Faller

  1. matthias ehlert sagt:

    Hoffentlich nicht! Bitte keinen Longplayer! Wer braucht sowas? Katastrophal schlecht!