Incarnated - Pleasure Of Consumption

Review

Kennt hier noch jemand das Gefühl, dass man gleich nach den ersten Takten einer neuen CD diese sogleich wieder aus dem Player rausholen und nie wieder etwas hiervon hören möchte? So in etwa ging es mir mit „Pleasure Of Consumption“ von Polens INCARNATED. Denn hier nervt einfach verdammt viel. Das fängt gleich mal beim Sound an, welcher gerade einmal besseres Demoniveau erreicht, total unsauber und einfach nur tief. Die Stimme ist total verzerrt und relativ tief. Der straighte Death Metal selbst, welcher zumeist im Uptempo, ab und an auch mal schneller, rumpelt, ist stark von der alten schwedischen Schule geprägt… aber ganz ehrlich, die großen Vorbilder von damals tönten selbst auf den Demos interessanter und vor allem zwingender. Einige Riffs sind vielleicht gar nicht mal so schlecht, im Endeffekt aber kaum abwechslungsreich oder gar richtig einfallsreich. Das macht aber kaum was, denn bei dem verschwommenen Sound kommt die Gitarre sowieso nicht richtig zur Geltung. Auch das Schlagzeug kann nicht wirklich punkten, das Gehämmere und Gescheppere ist zu eindimensional. So verhält es sich auch mit den Songstrukturen, welche kaum Abwechslung bieten. Sicherlich hat das Ganze irgendwo seinen Charme, für ein gutes Album benötigt es jedoch um Einiges mehr. Kaum zu glauben, dass die Band bereits 1992 gegründet wurde! Ich wage mir gar nicht erst vorzustellen, wie da die Anfänge geklungen haben müssen. Aber es gibt doch noch einen Lichtblick in Form des Songs „Osculum Obscenum“, welcher allerdings im Original von HYPOCRISY stammt. Nicht wirklich empfehlenswert.

Shopping

Incarnated - Pleasure Of Consumptionbei amazon9,98 €
20.06.2006

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Pleasure Of Consumption' von Incarnated mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Pleasure Of Consumption" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Incarnated - Pleasure Of Consumptionbei amazon9,98 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34162 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare