Marble - S.A.V.E.

Review

KURZ NOTIERT

Aus Italien stammen die bereits 2003 gegründeten MARBLE, deren Debütalbum „A.t.G.o.d.“ bereits 2008 veröffentlicht wurde, damals noch mit einem männlichen Sänger. Inzwischen hat Eleonora Travaglino den Platz hinterm Mikro übernommen und ist nun erstmals auf dem zweiten Album „S.A.V.E.“ zu hören, das Melodic Metal bietet.

MARBLE – Melodischer Metal mit Frauengesang aus der Lombardei

Piano und Streicher eröffnen „S.A.V.E.“, dann geht es überraschend sehr schnell und kraftvoll mit dem Opener „Mine“ los. Das Tempo ist, insbesondere für eine Melodic Metal-Band wie es MARBLE sind, ziemlich hoch, in den Strophen wird es langsamer, nach dem letzten Refrain wieder Blast Beats. Starker und unerwarteter Anfang! „Heartless Disease“ ist etwas progressiver gestaltet, mit coolen Twin-Gitarren, präsentem, typisch italienischem Keyboard. Der Refrain ist hier getragener, die Stimme von Eleonora ausdrucksstark und wandlungsfähig. Bei „30 Silver Coins“ gibt es einige Growls von Gastsänger Maurizio Caverzan von IN-SIGHT, die Riffs sind härter, dazu einige weniger passende elektronischen Elemente. So überraschend manches ist, so vorhersehbar sind MARBLE dann wieder an anderer Stelle wie im typischen Melodic Metal-Standard „My Mask Collection“ oder im hymnischen „What Leads Us To“. MARBLE spielen versiert und sind um Abwechslung sehr bemüht, insbesondere wenn es harscher wird brechen die Italiener auch mal aus dem typischen Melodic Metal aus.

22.06.2021

Geschäftsführender Redakteur (News-Leitung)

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'S.A.V.E.' von Marble mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "S.A.V.E." gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33771 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare