Mephistopheles - Death Unveiled

Review

„Death Unveiled“ ist bereits das vierte Album der deutschen Black/Death-Metal Combo MEPHISTOPHELES. Dabei sind sie mit jedem Album nach und nach ihrem eigenen unverkennbaren Stil nähergekommen und haben sich so vom Underground schon leicht in bekanntere Größenordnungen gespielt. Auftritte auf dem Wave-Gothic-Treffen, dem Hell on Earth in Wien sowie weiteren zahlreichen Gigs stehen in ihrer History. Die Musik des Sextett strotzt auch auf ihrem neuen Album wieder von purer Emotion und epischer Tiefe die in einem rasenden Hasstempo aus den Boxen sägt. Gut zwei Jahre nach ihrer letzten Hasstirade „Modern Instinct´s Purity“ das noch via Last Episode erhältlich war, sind MEPHISTOPHELES mittlerweile zu Remedy Records gewechselt. Mit „Death Unveiled“ ist den 6 Jungs ein weiterer guter Wurf gelungen, der aber dem von mir so geschätzten Album „Songs of the desolate ones“ nicht ganz das Wasser reichen kann. Trotzdem will ich hier nicht von einem Reinfall sprechen. „Death Unveiled“ bringt ohne Zweifel eine eisige tiefgründige Atmosphäre mit exzellenten abwechslungsreichen Melodien. Das Wort Monotonie ist MEPHISTOPHELES nach wie vor ein Fremdwort. Ein besonderes Plus dieses Albums ist vor allem der kultige UNANIMATED-Coversong „Whispering Shadows“, den die Band sehr überzeugend und vor allem sehr intensiv auf den Hörer einwirken lässt. „Death Unveiled“ ist ein Album geworden, das sich neben Bands wie NAGLFAR, DISSECTION oder alten SETHERIAL einreihen darf, und dies ohne irgendwie abgespeckt zu wirken. Fans dieser Bands können hier ohne weiteres mal ein Ohr riskieren.

22.04.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Death Unveiled' von Mephistopheles mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Death Unveiled" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34602 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare