Plastic Assault - We Score

Review

Neben eher gemäßigten Elektro-Bands wie Echo Image, Merge oder Re/Work hat mit Plastic Assault auch ein Vertreter der brachialen EBM-Klänge beim deutschen Elektro-Label No.1 „bloodline“ ein Zuhause gefunden. Plastic Assault lassen es auf „We score“ richtig krachen: Knallharter EBM, heftig verzerrte Vocals und Sprachsamples – eine gewaltige Ähnlichkeit zu Front Line Assembly lässt sich dabei nicht verbergen. Die schnellen und gnadenlos aggressiven EBM-Stampfer bringen die Boxen zu qualmen und Anhänger von Old-School-EBM werden jubilieren. Aber auch diese werden mit der Zeit feststellen, dass „We score“ eigentlich überhaupt nichts Neuartiges zu bieten hat. Jeder Song klingt irgendwie gleich, da auch auf Melodien weitgehend verzichtet wird – Langeweile macht sich breit. Dass dies im EBM-Bereich auch anders geht, haben Suicide Commando dieses Jahr mehr als eindrucksvoll bewiesen. Im Vergleich zum letzten Suicide Commando-Album „Mindstrip“ hat „We score“ nicht den Hauch einer Chance und ich wage zu bezweifeln, dass so die Zukunft von EBM/Elektro aussehen wird … Somit ist Plastic Assault wirklich nur Hardcore-EBM`lern zu empfehlen, die mit Tränen in den Augen an die Anfangstage von Front Line Assembly zurückdenken.

Shopping

Plastic Assault - ++We Scorebei amazon9,90 €
08.06.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'We Score' von Plastic Assault mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "We Score" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Plastic Assault - ++We Scorebei amazon9,90 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34158 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare