Scharbock - Blickwinkel

Review

Mit der früheren Bezeichnung für Skorbut haben sich SCHARBOCK aus Geislingen/Steige einen eher ungewöhnlichen Namen zugelegt. Musikalisch pflegen die fünf Herren einen Sound, der in der Mitte zwischen modernem, melodischem aber auch Blast-geprägtem Death Metal und Metalcore anzusiedeln ist. „Blickwinkel“ besticht durch eine erstaunlich gute und fette Produktion und auch das Songwriting ist alles andere als minderwertig oder zweitklassig.

SCHARBOCK gehen das Wagnis ein und schreiben ausschließlich deutsche Texte, was sie zum einen schwerer zugänglich macht, denn die Mehrheit steht einfach auf englische Texte, sie zum anderen aber auch mutig und dabei sogar richtig gekonnt erscheinen lässt. Die Songs machen Druck, sind gut arrangiert und auch der musikalisch-technische Aspekt ist nicht zu bemängeln. Wenn hier und da die Refrains der Stücke noch etwas mehr killen und herausstechen, haben wir mit SCHARBOCK zwar nicht die beste aber eine der besten deutschsprachigen Bands am Start, die harten Metal spielt. Erstaunlich gute Platte.

Shopping

Scharbock - Blickwinkelbei amazon1,57 €
10.03.2011

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Blickwinkel' von Scharbock mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Blickwinkel" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Scharbock - Blickwinkelbei amazon1,57 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33512 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare