Settle The Score - Five Knuckle Philosophy

Review

Es gibt große Hunde, kleine Hunde, räudige Hunde, süße Hunde, bunte Hunde und kläffende Hunde. Unter den kläffenden Hunden gibt es die, die tief, bassbetont, ja geradezu angsteinflößend bellen. Dann gibt es die lässigen und fast unscheinbaren Beller und die Köter, die einem durch ihr hohes, penetrantes Gekläffe tierisch auf den Sack gehen. Ich hoffe der Wink mit dem Zaunpfahl nimmt Formen an. Denn anders lässt sich die Leistung des Shouters der deutschen Hardcore Band SETTLE THE SCORE nicht beschreiben.
Sicher sind die Gitarren wuchtig und messerscharf, das Tempo wie an einem Faden gezogen gradlinig und „Five Knuckle Philisophy“ äußerst temporeich und direkt. Doch hinken die Songs denen der zahlreich vertretenen und oft stärkeren Konkurrenz dieses Genres deutlich hinterher. Kommt dann noch eine solche Stimme dazu, ist der Kuchen gegessen. Hardcore ist definitiv schwer neu zu erfinden, aber selbst die üblichen Aktionen, wie die schnell-langsam Dynamik oder die halsbrecherischen Moshparts, gelingen höchsten ausreichend. So bleiben am Ende, abgesehen von einigen gelungen Parts bzw. Riffs („Whose Side“), 2,5 Minuten-Konstrukte ohne wirklich eigene Note (bis auf die Shouts…) und ohne nachhaltige Erinnerungswerte (bis auf die Shouts…).

Shopping

Settle the Score - Five Knuckle Philosophybei amazon14,23 €
19.07.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Five Knuckle Philosophy' von Settle The Score mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Five Knuckle Philosophy" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Settle the Score - Five Knuckle Philosophybei amazon14,23 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34178 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare