We Are Wolf - Aeons

Review

WE ARE WOLF ist eine Metal-Band aus Bonn. Während sie früher unter anderem Namen und als Metalcore-Band auftraten, spielen die fünf Jungs jetzt als Death Metal-Gruppe zusammen. Die Band konnte 10 Jahre lang Erfahrungen auf der Bühne sammeln und will diese nun auf ihrem Debüt-Album „Aeons“ bündeln. So passt es auch, dass sich die Jungs zwar selbst im Bereich „Melodic Death Metal“ ansiedeln, aber zum Teil ihre Core-Wurzeln deutlich zu hören sind. Eindeutig zuzuordnen lassen sich WE ARE WOLF also nicht, auch wenn einige Parallelen zu diesen Bands mit dem vielen Blut auf den CD-Covern da sind. Ihr wisst schon.

Hektisch, brutal, melodisch: So beginnt „Aeons“. Ein Markenzeichen der Band ist das abwechslungsreiche Stimmorgan des Sängers, der mal fies ins Mikro kreischt, mal tief gurgelt. Nett, obwohl mich das Gekreische eher nervt als anmacht. Ebenfalls nervig ist das Faible der Band für Stakkato-Rhythmen. Besonders deutlich wird das im Song „Primordial“, stellvertretend für alle anderen Lieder werden hier die guten Ansätze gnadenlos zerhackt, entweder durch Stakkato-Riffs der Gitarren oder durch das Tom-Gekloppe des Schlagzeugers.

Dass WE ARE WOLF es besser können, zeigen sie mit dem Höhepunkt des Albums, „Let’s Celebrate The Apocalypse“. Stampfende Riffs und ein einprägsamer Refrain sind live bestimmt ein Stimmungsgarant. Hin und wieder geht die Band groovend zur Sache, „Unholy Incarnation“ überzeugt hier trotz Metalcore-Vibe.

Eindeutig zu kurz kommen mir auf „Aeons“ die Melodien. Die Musiker haben durchaus Ahnung davon und zeigen es in den ausnahmslos guten Soli (ein gutes Beispiel ist hier erneut „Unholy Incarnation“). Auch der Klargesang hätte häufiger als nur zweimal zu hören sein können. WE ARE WOLF, lasst euren Gitarristen ruhig öfter ans Mikrofon!

Somit zeigt „Aeons“ gute Ansätze, kann aber auch nicht überzeugen, da prägnantes Songmaterial die Ausnahme bleibt und viele Elemente sich wiederholen. Fans von MISERY SPEAKS können ja mal reinhören.

Shopping

We Are Wolf - Aeonsbei amazon9,92 €
23.07.2010

Shopping

We Are Wolf - Aeonsbei amazon9,92 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30534 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare