metal.de präsentiert

To The Rats And Wolves - Anywhere For You / Farewell Tour 2020

Tour

Update 11.10.:
TO THE RATS AND WOLVES geben die Support-Bands für ihre Tour bekannt: Eröffnen wird die Konzerte die Hardcore-Band EMPTY HOME aus Dortmund, direkter Support werden THE DISASTER AREA aus München.

Nach drei Studioalben, unzähligen Festivals und vollen Konzerthallen verkünden TO THE RATS AND WOLVES nun die traurige Nachricht: Die Jungs aus Essen werden sich auflösen und getrennte Wege gehen.

Nach acht erfolgreichen Jahren verabschiedet sich die Band von ihren Fans mit einer letzten Farewell Tour im Januar 2020 und will es bei den vier Shows nochmal so richtig krachen lassen, um den Abschied gebührend zu feiern.

2012 gegründet konnte die Band bereits bei der Veröffentlichung ihres Debüts “Neverland“ im Mai 2015 mit beeindruckenden Zahlen aufwarten. Ihre erste Single erzielte über 250.000 Klicks und das Album schaffte es auf Platz 2 der deutschen iTunes-Metal-Charts. Kurz darauf unterschrieb die junge Truppe beim Label Arising Empire, welches “Neverland“ wiederveröffentlichte.
Das Album führte das Sextett in der Konsequenz mit wachsenden Zuschauerzahlen über die Bühnen Deutschlands. Neben zahlreichen Festivals, der „Wieder Geil-Tour 2015“ mit WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, exklusiven Club-Shows auf den Geki-Rock-Shows in Shibuya, Tokio ging es für TO THE RATS AND WOLVES auch 2016 mit Power nach vorne.
Neben der erneuten dauerhaften Festivalpräsenz konnte die Band auch als offizieller Tour-Support für BRING ME THE HORIZON auf ihren drei exklusiven Deutschland-Shows, sowie als Opener auf zwei Shows von ASKING ALEXANDRIA mit ihrer Performance überzeugen.

Nach “Neverland“ liefern die Essener mit “Dethroned“ einen mehr als würdigen Nachfolger. Das weiterentwickelte Gesamtkonzept setzt ästhetisch als auch musikalisch neue Maßstäbe: die ohnehin großen Singalongs, mit denen TO THE RATS AND WOLVES in der Vergangenheit punkten konnten, sind noch eingängiger, die Trance-Parts noch intensiver und ausgeklügelter. Jetzt heisst es zum letzten Mal: Young.Used.Wasted… Das Motto unter dem auch die letzten Shows der Band nochmal so richtig gefeiert werden.

To The Rats And Wolves - Anywhere For You / Farewell Tour 2020 Tourdaten

10.01.20Musik & Frieden, Berlin
To The Rats And Wolves, The Disaster Area und Empty Home
11.01.20Zoom, Frankfurt am Main
To The Rats And Wolves, The Disaster Area und Empty Home
17.01.20Logo, Hamburg
To The Rats And Wolves, The Disaster Area und Empty Home
18.01.20Kantine Köln, Köln
To The Rats And Wolves, The Disaster Area und Empty Home
Galerie mit 17 Bildern: To The Rats And Wolves - Cheap Love Tour 2019Galerie mit 22 Bildern: To The Rats and Wolves - "The Scene Tour" - live in HannoverGalerie mit 14 Bildern: To The Rats and Wolves live in HamburgGalerie mit 25 Bildern: To The Rats And Wolves auf dem Knockdown Festival 2016Galerie mit 22 Bildern: To The Rats And Wolves 13:40 - Knockdown Festival 2015

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31629 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal