A Perfect Circle
veröffentlichen Video zu "Disillusioned" [UPDATE]

News

Update vom 04.01.2018: A PERFECT CIRCLE veröffentlichen zweiten Song vom neuen Album

A PERFECT CIRCLE läuten das neue Jahr mit der zweiten Veröffentlichung zum neuen Album ein. “Disillusioned” soll dabei – ganz im Sinne des neuen Jahres und anstehenden Veränderungen – mit einem optimistischen und positivem Vibe einen Kontrast zum apokalyptischen und düsteren “The Doomed” darstellen.

Ist dieser Kontrast gelungen? Was meint ihr?


Ursprüngliche Meldung vom 17.11.2017: A PERFECT CIRCLE – veröffentlichen Video zu “The Doomed”

A PERFECT CIRCLE melden sich nach 14 Jahren zurück und arbeiten derzeit mit dem Produzenten Dave Sardy an einem neuen Album, welches bei BMG erscheinen soll. Zur ersten Single “The Doomed“ steht nun das von Jeremy Danger und Travis Shinn produzierte Video online:

Quelle: Starkult
04.01.2018

"HINTER DIR! EIN DREIKÖPFIGER AFFE!" - Guybrush Threepwood

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29601 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

A Perfect Circle auf Tour

2 Kommentare zu A Perfect Circle - veröffentlichen Video zu "Disillusioned" [UPDATE]

  1. Miro sagt:

    Nach all dieser Zeit ist denen nichts anderes aus der “kreativen” Ader geflossen als dieser Mist? Schwach..

  2. A.LI.en sagt:

    Ich höre das anders als mein Vorkommentator 😉
    Das Lied ist freilich nicht das Beste, was diese Band bisher veröffentlicht hat (und auch weit davon entfernt), dennoch steckt hinter dem Lied meiner Meinung nach Potential, welches eventuell auf dem kommenden Album komplett ausgeschöpft werden könnte.
    Wo ich mir aber sicher bin, ist, dass sie kein zweites “Thirteenth Step” veröffentlichen werden – für mich persönlich das Highlight des modernen, progressiven Rocks.