Anal Cunt
Sänger Seth Putnam an Herzinfarkt gestorben

News

Anal Cunt

Laut einer Twitter-Meldung von Pressesprecherin Kim Kelly (s. Grafik) ist ANAL-Cunt-Frontmann Seth Putnam gestern, am 11. Juni im Alter von 43 an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben.

 

Anal Cunt

 

12.06.2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33620 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Anal Cunt - Sänger Seth Putnam an Herzinfarkt gestorben

  1. Hans-Hubert sagt:

    Zitieren wir doch mal die Band: „I Like It When You Die!“. Ist normalerweise nicht meine Art, von Verstorbenen so zu reden, aber der Kerl hat sich (besonders im politischen Sinne) dermaßen ins Aus geschossen, dass der Kerl keine Träne des Nachweinens wert ist.

  2. Sascha Gerd sagt:

    Und wieder mal hat der Schnitter an der falschen Stelle zugeschlagen. Er hatte zwar extrem grenzwertigen Humor, aber verkackte Wurst noch eins: A.C. waren einfach nur genial!!!