Coheed and Cambria
Bassist Michael Todd wegen bewaffneten Überfalls verhaftet

News

Coheed and CambriaWie TMZ.com berichtet wurde COHEED AND CAMBRIA Bassist Michael Todd am Wochenende wegen bewaffneten Überfalls verhaftet. Noch vor dem Auftritt der Band in Mansfield/Massachesetts betrat er einen Laden und drohte, ihn mit einer – wie sich herausstellte – Fake-Bombe in die Luft zu sprengen, würde man ihm nicht umgehend OxyContin, ein Schmerzmittel, aushändigen.

Mit sechs Vorratspackungen davon im Arm flüchtete er dann, wurde aber kurz darauf von der Polizei in dem Taxi gestellt, mit dem er den Tatort verlassen hatte. Er wurde daraufhin verhaftet und wegen bewaffneten Überfalls und des unerlaubten Besitzes verschreibungspflichtiger Narkotika angeklagt.

Die Band hat daraufhin dieses Statement veröffentlicht: „Michael Todd wurde heute wegen – wie wir finden – schwerwiegender Taten verhaftet und wird die Tour deshalb nicht zu Ende spielen. […] Wir sind gelinde gesagt „überrascht“ und werden die Angelegenheit nach der Tour mit Michael besprechen.“

Michael hatte COHEED AND CAMBRIA bereits 2006 einmal verlassen, um sich einem Heroinentzug zu unterziehen.

Galerie mit 15 Bildern: Coheed And Cambria auf dem Summer Breeze Open Air 2016
Quelle: Blabbermouth
13.07.2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34253 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare