Damon Albarn
nach fünfstündigem Set von der Bühne getragen

News

Damon Albarn

Damon Albarn, unter anderem Mastermind weltweit erfolgreicher Formationen wie GORILLAZ und BLUR, hat am vergangenen Samstag beim Roskilde Festival in Dänemark für Aufsehen gesorgt. Albarn spielte mit seiner Band AFRICA EXPRESS ein fünfstündiges Set – und wollte einfach nicht aufhören.

Als seine Musikerkollegen ihre Instrumente bereits abgelegt hatten, schleppte sich der Engländer – sichtlich angedroschen von ein paar Bierchen – zum Piano und jaulte den THE CLASH-Klassiker „Should I Stay Or Should I Go“ ins Mikrofon. Anschließend wurde Albarn vom Bühnenpersonal mehrmals gebeten, dass er den Auftritt nun beenden möge. Der Brite dachte jedoch gar nicht daran und animierte das Publikum zu weiteren „Zugabe“-Chören. Schlussendlich fasste sich der Stagemanager von AFRICA EXPRESS ein Herz und trug Albarn kurzerhand von der Bühne. Den Vorfall gibt es hier im Video zu sehen:

Foto: Promo Picture / Linda Brown Lee

Quelle: http://www.spex.de/2015/07/06/damon-albarn-macht-durch/
06.07.2015

"Am Ende isses immer Arbeit."

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33495 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare