Dianne
veröffentlicht erste Solo-Single

News

Am 13. September 2022 war es genau fünf Jahre her, dass sich die Wege von XANDRIA und Sängerin Dianne van Giersbergen auf eher unschöne Weise trennten. Das Datum für die Ankündigung eines ersten Solo-Albums unter dem Namen DIANNE, mit dem die Niederländerin wieder zurück in Richtung Symphonic Metal gehen möchte, war also nicht zufällig gewählt.

Am Valentinstag ist mit „After The Storm“ nun die erste Solo-Single von DIANNE erschienen, die nicht mit Namedropping geizt. Produziert und mitgeschrieben wurde der Song von Joost van den Broek, bekannt für die Live-Inszenierungen von AYREON, an der Gitarre unterstützt Isaac Delahaye (EPICA), Johan van Stratum (AYREON, BLIND GUARDIAN (live)) steuerte die Bassspuren bei.

Natürlich ist auch ein Video zu „After The Storm“ erschienen, für alle, die sich selbst überzeugen möchten, ob Dianne van Giersbergen an alte XANDRIA-Tage anknüpfen kann:

Das kommende Album wird auf den Namen „Soulward Bound“ hören, ein Release Date steht allerdings noch nicht fest.

Foto: Blackbriar

Quelle: Head Of PR
21.02.2023

"Time doesn't heal - it only makes you forget." (Ghost Brigade)

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36820 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare