Dunkelheit Festival 2005
...im September bei Wien!

News

Am 02. und 03. September 2005 findet in Niederhollabrunn (ca. 30km von Wien entfernt) das Dunkelheit Festival statt.

Bisher bestätigte Bands:
FORGOTTEN TOMB (ITA)
NACHTFALKE (GER)
MORTUARY DRAPE (ITA)
MORRIGAN (GER)
KOLDBRANN (NOR)
HELL MILITIA (FRA)
GOSFORTH (ITA)
DELIRIUM TREMENS (GER)
VORKREIST (FRA)
TROLLECH (CZE)
STINY PLAMENU (CZE)
WITCHCRAFT (HUN)
ATER TENEBRAE (HUN)
STORMNATT (AUT)
ESCHATON (AUT)
ALASTOR (AUT)
EWIG FROST (AUT)
DESCENDING DARKNESS (AUT)
KÆLTETOD (AUT)

Weitere folgen!

Hier noch einige Facts zum Festival:
– Open Air Festival in einem Steinbruch, inmitten der Natur
– mindestens 22 Bands, davon etwa 6 österreichische
– Spielzeit bis 3 Uhr Früh
– Gratis Camping Platz, in der Nähe des Festivalgeländes
– Gratis Parkplätze, direkt am Campingplatz
– diverse Merchandise-Stände
– Essens- und Getränkestände (Bier, Misch- und Anti-Alk-Getränke)
– zahlreiche Mobilklos, am Festivalgelände und Campingplatz
– Shuttelbusse/Taxis vom Bahnhof Stockerau, direkt zum Festivalgelände
– Professionelle Securitys inkl. Sanitäterausbildung
– Tickets limitiert auf 666 Stück

Festivalpass: VVK 29 Euro | AK 32 Euro
Tageskarte: VVK 17 Euro | AK 20 Euro

Tickets sind unter (Link) erhältlich. Weitere Vorverkaufsstellen werden demnächst bekanntgegeben.

Alles weitere: (Link)

Quelle: blackmetal.at
05.07.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32718 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare