Ex Deo
Maurizio Iacono kündigt sein Zweitwerk an

News

Ex Deo

 

Zwei Jahre nach dem Release seines Debütalbums holt KATAKLYSM-Frontmann Maurizio Iacono zum Zweitschlag mit seinem Solo-Projekt EX DEO aus. Für den Nachfolger von „Romulus“ wird er im Herbst mit Produzent und Bandkollege Jean-François Dagenais (Gitarrist bei KATAKLYSM) in dessen JFD Studios gehen. „Caligula“, so der Titel der neuen Scheibe, wird nicht mehr über Nuclear Blast erscheinen, sondern bei den österreichischen Napalm Records veröffentlicht. Angesetzt ist der Releasetermin für Frühjahr 2012.

Maurizio gibt einen kurzen Aufblick auf das, was da kommen soll: „Das Album wird einmal mehr die Ehre haben, einige ganz elitäre Gastauftritte zu beherbergen. Die Band verspricht ein Album, das die Metalszene erbeben lassen wird.“ Zur Einstimmung gibt es jetzt mal noch ein Video zum Song „The Final War (Battle Of Actium)“ vom Erstling „Romulus“.

 

Galerie mit 8 Bildern: Ex Deo - At The Gates Of Sethu 2013 European Tour
Quelle: Blabbermouth
07.07.2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 35738 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare