Fortnight Circus
kündigen "Artificial Memories" an

News

FORTNIGHT CIRCUS haben ihr Konzeptalbum „Artificial Memories“ angekündigt. Die Platte erscheint am 12. Juli. 2016 hatten die Prog-Metaller bereits ihre Debüt-EP „Fortnight Circus“ veröffentlicht. Musikalisch mixen die Mänchener Rap-Elemente mit harten Gitarrenriffs und Synthesizer-Sounds. Zu ihren Einflüssen zählt die Band sowohl LIMP BIZKIT als auch DREAM THEATER. Einen ersten Eindruck vom kommenden Album lieferte die Band mit dem Video zu „Mirage“.

Cover: FORTNIGHT CIRCUS – „Artificial Memories“

Bild: Fortnight Cirucs - Artificial Memories (Artwork)

 

21.05.2019

"Irgendeiner wartet immer."

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31452 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare