Necrophobic
veröffentlichen Details zur kommenden EP "Pesta"

News

NECROPHOBIC werden mit “Pesta” eine neue EP mit zwei Tracks veröffentlichen. Diese wird am 11. August 2017 via Century Media Records erscheinen. Die EP wird einen ersten Eindruck vom kommenden Studioalbum der Band, welches 2018 erscheinen wird, vermitteln. Weitere Details hierzu werden erst demnächst bekanntgegeben.

Das Titelstpck ist ein neues Stück, welches auf die üblichen NECROPHOBIC-Trademarks zurückgreift. Das zweite Stück ist eine Neuaufnahme des Demosongs “Slow Asphyxiation”.

“Pesta” ist auf 1.000 handnummerierte Exemplare limitiert.

Quelle: Century Media Records
10.06.2017

- Hat man mich verstanden? - Dionysos gegen den Gekreuzigten...

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29946 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Necrophobic auf Tour

14.06. - 16.06.18metal.de präsentiertWith Full Force 2018 (Festival)8Kids, Abbath, Apocalyptica, Asking Alexandria, Being As An Ocean, Belphegor, Body Count, Booze & Glory, Bullet For My Valentine, Caliban, Cradle of Filth, Dagoba, Dool, Dritte Wahl, Ektomorf, Emmure, Employed To Serve, Entombed A.D., First Blood, For I Am King, God Dethroned, H2O, Hatebreed, In This Moment, Johnny Deathshadow, Judas Priest, Kanzler & Söhne, Kataklysm, Knocked Loose, Life Of Agony, Lionheart, Madball, Mambo Kurt, Manos, Marduk, Megaherz, Miss May I, Nothing More, Oceans Ate Alaska, Parkway Drive, Perkele, Powerflo, Pro-Pain, Psychostick, Rise Of The Northstar, Soulfly, Stick To Your Guns, Stray From The Path, Tankard, Tendencia, The Hirsch Effekt, Thy Art Is Murder, Toxpack, Unleashed, We Butter The Bread With Butter, Wolves In The Throne Room, Ze Gran Zeft, DED, Septicflesh, Drunken Swallows, Moscow Death Brigade, Benediction, Eskimo Callboy, Vallenfyre, Necrophobic und Astroid BoysFerropolis, Gräfenhainichen

Kommentare