Rock am Ring
...steht das Kultfestival vor dem Aus?

News

Rock am Ring

85.000 Besucher auf dem Gelände und 3,9 Millionen begeisterte Fans am Fernseher. Das ist die Bilanz für Rock am Ring 2012. Für 2013 scheinen dunkle Wolken am Horizont des Veranstalters Marek Lieberberg aufzuziehen.

Das Kultvestival könnte den Irrungen und Wirrungen des Pächterstreits am Ring zum Opfer fallen. Marek Lieberberg hat bis dato jedenfalls „keine Plaungssichertheit“ für 2013. Zum gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres standen zumindest bereits die ersten Headliner fest und Tickets konnten gekauft werden. Das Infrastrukturministerium in Mainz ist bis jetzt nicht in der Lage dem Festival eine feste Terminzusage zu geben.

Lieberberg bedauert die aktuelle Situation und spricht Klartext: „Wenn wir gehen, dann endgültig.“

Wir sind gespannt und hoffen auf eine schnelle Einigung. Das Ministerium glaubt an eine Lösung vor der Sommerpause. Hoffen wir, dass es dann noch nicht zu spät ist.

Quelle: www.rhein-zeitung.de
16.06.2012

Geschäftsführung

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32648 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Rock am Ring - ...steht das Kultfestival vor dem Aus?

  1. falcula sagt:

    das wäre natürlich höchst tragisch…