Ahkmed - Distance

Review

Gerade der Blick in ein Psychodelic-Label wie Elektrohasch birgt mitunter so manche Exzentriker. Nun bin ich mir sicher, dass AHKMED aus Australien mit ihrem mehr als ungewöhnlichen Bandnamen und dem seltsamen Cover gerne auch in diese Kategorie fallen würden, rein musikalisch gesehen befinden sie sich jedoch auf recht sicheren Bahnen. Geboten wird mit „Distance“ ein langes Album für ebensolange Winterabende mit größtenteils instrumentalen Klanglandschaften voller wirren Riffs, seltsamen Rhythmen und jeder Menge spaciger Atmosphäre.

Und so braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn selbst ein Lied, das knapp an der Zehn-Minuten-Grenze kratzt, letztendlich doch nur aus höchstens anderthalb Riffs besteht. Viele Variationen, der Gebrauch von weiträumigen Flangereffekten und das filigrane Spiel von Dynamik und Spannung sorgen jedoch dafür, dass „Distance“ nicht langweilig wird. Überhaupt kann man es wohl als die größte Stärke von AHKMED bezeichnen, dass sie über ewige Zeiträume hinweg mehr oder weniger dasselbe spielen können, ohne dass man genervt zum nächsten Lied skippen will. Dafür sind aber auch zahlreiche kleine Auflockerungen zwischendurch verantwortlich, wie die Gesangseinlagen in „Iemanja“ und „Caldera“ oder dem schon fast ohrwurmigen Solo in „Temple“. Die Produktion bleibt dabei genretypisch und trägt zur sphärischen Atmosphäre bei.

Dennoch soll nicht vergessen werden, dass „Distance“ definitiv eine Randgruppenplatte ist und mit seinem Melodienminimalismus nicht mit kurzweiliger Konkurrenz mithalten kann. AHKMED machen definitiv Musik für gewisse Stimmungslagen, die zwar begrenzte Möglichkeiten hat, diese aber gut ausnutzt. Vor dem Kauf sollte man definitiv mal reinhören, um herauszufinden, ob man für das einstündige Werk auch die benötigte Geduld mitbringt.

Shopping

AHKMED - Distance - LP 2009 Elektrohasch Elektrohaschbei amazon19,45 €
20.06.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Distance' von Ahkmed mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Distance" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

AHKMED - Distance - LP 2009 Elektrohasch Elektrohaschbei amazon19,45 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32625 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare