Avulsed - Deathgeneration

Review

Auch wenn die Idee nicht sonderlich neu ist, wenn eine Band anlässlich eines Jubiläums alte Songs neu aufnimmt – bei den spanischen Death Metallern AVULSED ist daraus eine durchaus spannende Sache geworden. Nicht nur weil „Deathgeneration“, so der Titel des Doppelalbums, 18 Originaltracks und eben die Neuaufnahmen dieser Tracks enthält. Sondern auch, weil sie es geschafft haben, für die Eigencover eine ganze Riege gestandener Death-Metal-Grunzer zu engagieren. Übrigens ein Hinweis darauf, dass AVULSED durchaus ein respektierter Name in der Underground-Szene ist, auch wenn er nie an vorderster Front auftauchte.

Und so hat Dave Rotten, seines Zeichens Frontmann des Fünfers, Per Boder, Chris Reifert, John McEntee, Tompa Lindgren, Kam Lee, Mike van Mastrigt, Johan Jansson, Svencho, Will Rahmer, Ville Koskela… wer außer Corpsegrinder Fisher vielleicht hat jetzt eigentlich NICHT auf „Deathgeneration“ einen Vocalpart übernommen? Und so klingen die Tracks nicht nur in der Werkschau unterschiedlich (die erste CD enthält Aufnahmen aus den Jahren zwischen 1992 und 2015), sondern auch bei den Neuaufnahmen – die Vocals von Antti Boman (DEMILICH) beispielsweise tönen auch heute noch so krass wie ehedem.

„Deathgeneration“ ist mehr als Namedropping

Aber „Deathgeneration“ ist mehr noch als Namedropping, ein guter Name in der Szene und ein spannender Ansatz: Die Spanier haben in ihrer Karriere ziemlich viele coole Stücke geschrieben. Das war immer eher die straighte Schule, aber technisch gediegen und vor allem mit vielen morbiden Melodien gewürzt. „Devourer Of The Dead“, „Red Viscera Serology“ oder das Instrumental „Amidst The Macabre“ sind Songs, nach denen sich viele Bands die Finger lecken würden.

Insgesamt ist „Deathgeneration“ also eine gediegene Sache – nicht nur für Neueinsteiger in den Todeskosmos der Spanier. Und mit 36 Songs eine ziemlich üppige obendrein.

Shopping

Avulsed - Deathgenerationbei amazon18,94 €
25.01.2017

- Dreaming in Red -

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Deathgeneration' von Avulsed mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Deathgeneration" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Avulsed - Deathgenerationbei amazon18,94 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33158 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare