Bullet - Heading For The Top

Review

Galerie mit 26 Bildern: Bullet - Rock unter den Eichen 2022

Yeah, Baby, that’s what Metal’s all about! Fünf Schweden auf dem Retrotrip, die auf dem Albumcover mit Sonnenbrillen, Motorrädern, viel Leder und geschmacklosen T-Shirts posen. So lobe ich mir das! Passend dazu die völlige unmoderne Musik, die nichts weiter ist als purer, unverfälschter Metal, wie er Anfang der Achtziger Jahre geschmiedet wurde.

Besonders ACCEPT, MERCYFUL FATE und JUDAS PRIEST dürften die Musiker von BULLET mit der Muttermilch aufgesogen haben, die markanten Riffs verraten sie sofort. Passend dazu hat man sich einen Reibeisensänger hinter’s Mikro gestellt, der den Stücken die nötige Authentizität und den nötigen Wiedererkennungswert gibt und nicht selten an AC/DC-Röhre Brian Johnson erinnert.

Hier gibt es keine Speed-Eruptionen, keine Blast-Beats und keine Grunts, nur eindringliche Gitarrenriffs, Refrains mit Wiederderkennungswert und jede Menge Spaß und Lebensfreude. Jeder Song kann bereits beim ersten Mal im Vollrausch mit gegrölt werden, und der Nacken bekommt keine Pause bis zum letzten Ton. Von der Sorte gibt es heute viel zu wenige Bands, höchstens Underground-Heroen wie POWERVICE, METAL INQUISITOR, RAM, PORTRAIT oder BATTLE RAM. Klar, es gibt noch ein paar mehr, aber für mich sind das immer noch nicht genug.

Was soll ich noch großartig schreiben, Fans von Heavy Metal, der ohne Falsett-Vocals und technische Abfahrten auskommt, dafür aber verdammt nochmal rockt, müssen hier definitiv zugreifen. Hell yeah!

Shopping

Bullet - Heading for the Topbei amazon9,99 €
15.01.2007

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Heading For The Top' von Bullet mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Heading For The Top" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Bullet - Heading for the Topbei amazon9,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 35172 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare