Chinchilla - The Last Millenium

Review

Der nunmehr dritte LongPlayer (die „Who Is Who“-Demo von 1994 nicht mitgerechnet) der PowerMetal Combo mit dem etwas ungewöhnlichen Namen, zeigt wieder aufs Neue, das die 5 Chinchillas musikalisch kaum noch zu übertreffen sind. „The Last Millenium“ ist mit Abstand der beste Silberling, den Chinchilla bis dato veröffentlicht hatten. Die hervorragende Stimme von Thomas Laasch, die perfekten Riffs des Gitarristen Udo Gerstenmeyer, Marc Stecks Keyboard, die gewaltigen Drums von Steffen Theurer und Marc Peters am Bass, ergeben zusammen Melodic Power Metal der sich ohne Probleme mit den „großen“ dieses Genres wie z.B. Blind Guardian, messen lässt. Allerdings dürfte „The Last Millenium?“ nicht nur für Power Metaler interessant sein: Hard-Rock Fans und Freunde rockiger Melodien sollten ruhig mal ein Ohr auf die Scheibe werfen – besser wären aber gleich zwei!

Shopping

Chinchilla - The Last Milleniumbei amazon14,99 €
03.03.2002

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Last Millenium' von Chinchilla mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Last Millenium" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Chinchilla - The Last Milleniumbei amazon14,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32844 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare