Iron Fist - Kick Your Ass (EP)

Review

IRON FIST aus dem Süden Norwegens sind genau das Richtige für Freunde traditioneller Klänge der Marke AC/DC, IRON MAIDEN oder alter DEF LEPPARD. Als Vorgeschmack auf das im Sommer erscheinende Debüt-Album gibt es auf vorliegender EP schon mal vier Songs, die unmissverständlich klarmachen, wohin die Reise geht. Auch wenn hier in etwa so viel Innovatives zu finden ist wie in einem Trödelladen, so machen Songs wie „Kick Your Ass“ oder „Naked“ schlicht Spaß! Einfache Hardrock-Songs bilden das Grundgerüst und werden von Sänger Bobby erstklassig interpretiert. Diese sind zudem ebenfalls erstklassig produziert und gehen unweigerlich gleich ins Blut. Wer hier nicht mitwippt, dem ist in Sachen Rock’n’Roll nicht mehr zu helfen. Anspieltipp ist das groovende und melodische „Holy Moses“. Hörproben gibt es auf der Homepage.

Die Band setzt sich u.a. aus je zwei Mitgliedern von LUXUS LEVERPOSTEI und NOBODIES zusammen, welche zumindest in Norwegen recht bekannt sind. Laut Band stellt man so die besten skandinavischen Zweiergespanne seit ABBA dar. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer: Der Rezensent freut sich auf das gesamte Album und fühlt sich angenehm bestätigt: Hardrock ist nicht totzukriegen!

08.06.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Kick Your Ass (EP)' von Iron Fist mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Kick Your Ass (EP)" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34280 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare