Lik - Mass Funeral Evocation (Re-Release)

Review

Galerie mit 15 Bildern: Lik - Summer Breeze Open Air 2019

Kurz Notiert

Sachlich formuliert: Death-fuckin‘-Metal. Mit „Mass Funeral Evocation“ betraten LIK vor dreieinhalb Jahren nicht sehr schüchtern die Szenerie. Damals über War Anthem veröffentlicht, ist das Debüt der sehr nach zu Hause klingenden Schweden physisch länger nicht mehr verfügbar gewesen. Metal Blade schaffen Abhilfe und stellen „Mass Funeral Evocation“ in diversen Formaten erneut in die Auslage.

Ob irgendwen die zwei Live-Stücke als Bonus interessieren, sei dahingestellt. Der positiven Einschätzung des Kollegen Mildner muss allerdings weiterhin uneingeschränkt beigepflichtet werden. Und gerade im ersten Frühlingslicht gibt es kein schöneres Arrangement als kleines Likörchen, ein Häppchen Zerstückelung und LIK auf die Öhrchen. „Murder! Death! Hate! Kill!“ Spaß muss sein.

06.04.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31446 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare