Love Lies Bleeding - Ellipse

Review

Komischerweise verfolge ich die Karriere dieser Band schon seit Anbeginn und das recht zufällig, denn obwohl ich sie eigentlich ganz in Ordnung finde, erreichten mich ihre CDs nicht planmäßig. Ich bin eigentlich immer überrascht, wenn von LOVE LIES BLEEDING eine neue CD erscheint und sehe die Jahre dahinschwinden.
Aber nun zur CD, die ich für die bisher beste Veröffentlichung von LOVE LIES BLEEDING halte, denn sofort fällt mir auf, dass sie den unpassenden weiblichen Gesang auf ein Minimum reduziert haben und dieser zudem jetzt auch noch ganz gut klingt, da er die Atmosphäre unterstreicht (hier z.B. im 13-minütigen „Reject/Inject/Loaded“). Besonders aber auch der gesamte Aufbau der Songs ist viel ausgereifter und stichhaltiger geworden. Die Lücken des Soundteppichs wurden gekonnt gestopft, so dass wohl arrangierte Lieder herausgekommen sind. Was ich in diesem Fall besonders begrüße ist, dass diese Lücken nicht mit noch mehr Keyboard-Geklimper versehen wurden, sondern mit Gitarren. Sicherlich gibt es immer noch eine große Portion Tasten bei LLB, aber im Gegensatz zu ihrem Debüt „Behold My Vain Sacrifice“ konnten sie hier ebenfalls weiter ausbauen. Auf dem schon erwähnten Debüt-Scheibchen fällt einem auch auf, dass Gitarren und Keyboards nicht besonders gut harmonieren. Bei „Ellipse“ konnten sie dieses verbessern, so dass beide Instrumente aufeinander aufbauen.
Da kann man auch mal schnellere Songs („In My Fall“) realisieren, die im nächsten Moment mit ausgeprägten Keyboardteppichen angereichert sind, es aber trotzdem gut klingt. “EndoLapsus“ beinhaltet auch sehr schleppende Parts, die den Wind aus den Segeln nehmen, aber mit energischen Drums dann wieder zum Sturm auf der Bastille auffordern.
LLB können sich auf jedem Album steigern und es freut mich zu sehen, dass man die Entwicklung einer Band so nachvollziehen kann. Sie sind auf jeden Fall auf dem richtigen Weg und ich hoffe, dass sie beim nächsten Album noch eins draufsetzen können.

Shopping

Love Lies Bleeding - Ellipsebei amazon9,85 €
14.12.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Ellipse' von Love Lies Bleeding mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Ellipse" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Love Lies Bleeding - Ellipsebei amazon9,85 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34603 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare